BMW Banner Mittel
Wallbergler 2

Waldfest Tegernseer Vereine

Waldfest Logo

Waldfest der Tegernseer Vereine | 14. & 15. & 16. Juli 2017 ab 17 Uhr im Schmetterlingsgarten, Stadt Tegernsee

Ab 14. Juli ist es soweit, eines der größten Tegernseer Walfeste beginnt. Die Tegernseer Vereine laden in den Schmetterlingsgarten der Stadt Tegernsee ein. Drei Tage wird hier zünftig gefeiert. Der Schmetterlingsgarten steht direkt in der herzoglichen Kulisse des Schlosses. Für das leibliche Wohl ist mit Hendl, bayerischen Brotzeiten, Würstl und Steckerlfisch gesorgt. Weitere Attraktionen wie Schießbuden stehen ebenfalls bereit. Für ausgelassene Stimmung sorgt selbstverständlich das Tegernsee Bier. In den späten Abendstunden wird es dann Zeit sich an den Bar- und Weinhütten zu versammeln. Ein absoluter Veranstaltungs-Tipp für alle Waldfest-Liebhaber.

Über das Waldfesst der Tegernseer Vereine

In der Waldfest Hochsaison laden jährlich die Tegernseer Vereine zum traditionellen Waldfest ein. Ganz besonders daran, die Veranstaltung ist 3-tägig. Somit ist auch garantiert, dass auch jeder Waldfest-Liebhaber eine Chance auf einen Besuch hat. Im schönen Schmetterlingsgarten treffen sich somit die Vereine, Freunde, Bekannte und Gäste aus nah und fern um gemeinsam zu feiern.

Details zur Veranstaltung

Location: Schmetterlingsgarten, Schloßplatz 1, 83684 Tegernsee
Start:
– Freitag um 17:00 Uhr
– Samstag und Sonntag um 15:00 Uhr
Dresscode: Tracht
Veranstalter:
Schneelaufverein Tegernsee e.V.
Setzbergweg 8
83708 Kreuth
E-Mail: info@sv-tegernsee.info
www.sv-tegernsee.info

 

Über die Waldfeste

Die Vereine rund um den Tegernsee laden jährlich zur Saison der Wald- und Seefeste in die Region ein. Das Brauchtum hat dort eine lange Tradition und wird von Jung und Alt gelebt. Weitere Regionen in denen Waldfeste stattfinden sind Rottach-Egern, Gmund, Kreuth und die Stadt Tegernsee. Auf den Waldfesten kann man einen schönen Sommertag bis in die Nacht genießen.