BMW Banner Mittel
Wallbergler 2

Waldfest Wallberger

VERSCHOBEN!
Neuer Termin:
Sonntag 13. August 2017
Waldfest Logo

Trachtenwaldfest der Wallberger 2017 ab 10 Uhr am Waldfestplatz Lori-Feichta, Rottach-Egern

Die Wallberger aus Rottach-Egern veranstalten zeitgleich mit dem Trachtenverein Bad Wiessee ihr Waldfest. Ab 10 Uhr beginnt das gemütliches Frühsoppen am Waldfestplatz Lori-Feitcha in Rottach-Egern. Fortgesetzt wird das Programm ab 14 Uhr. Der Verein zeigt verschiedene Trachtentänze auf der Tanzbühne, das ganze selbstverständlich mit der Wallberger Blaskapelle. Für den Durst gibt es Weißbier vom Fass für den Magen echte regionale Tegernseer Köstlichkeiten. Für jeden der Tradition und Brauchtum liebt und lebt ein perfektes Ausflugsziel für einen Sonntag.

Über das Waldfest der Wallberger

Seit 1889 gibt es D`Wallberger Verein für Erhaltung der Volkstracht Egern-Rottach e.V. seither veranstalten diese die traditionsreichen Waldfeste. Zum Brauchtum gehören Schuhplatter, Musik und Tanz. Eingeladen zum jährlichen Waldfest sind alle Mitglieder des Vereins sowie deren Freunde und Bekannte. Mittlerweile haben sich die Waldfeste auch im Umland und vorallem bei den Münchnern einen Namen gemacht.

Details zur Veranstaltung

Location: Waldfestplatz Lori-Feichta, Rottach-Egern
Start: 10:00 Uhr
Dresscode: Tracht
Veranstalter:
Trachtenverein D`Wallberger e.V.
83700 Rottach-Egern
http://www.wallberger.de/

Über die Waldfeste

Die Vereine rund um den Tegernsee laden jährlich zur Saison der Wald- und Seefeste in die Region ein. Das Brauchtum hat dort eine lange Tradition und wird von Alt und Jung gelebt. Weitere Regionen die Waldfeste veranstalten sind Bad Wiessee, Gmund, Kreuth und die Stadt Tegernsee. Auf den Waldfesten kann man einen schönen Sommertag bis in die Nacht genießen.