Rottacher Advent

An allen Adventssamstagen sowie den -sonntagen 04., 11. und 18.12. können sich die Gäste auf den Rottacher Advent freuen. Der schon legendäre Markt mit seinem am höchsten frei gewachsenen Weihnachtsbaum Oberbayerns begeistert seit Jahren durch seine Mischung aus traditioneller Handwerkskunst und regionalen Angeboten.

Anziehungsmagnet sind unter anderem die Schnitzkünste von Markus Trinkl, und die edlen Pralinen von Maximilian Hagn. Nicht umsonst zieht es jährlich Tausende von Besuchern an diesen Tagen in die quirlige Seestraße und den Kurpark.

Ein Schiffspendelverkehr bietet die Möglichkeit auch den Weihnachtsmarkt in Bad Wiessee und den Weihnachtsmarkt Tegernsee zu besuchen.

Mit dem Schiff von Markt zu Markt

Zwei, beziehungsweise drei Märkte auf einen Streich – das gibt’s nur am Tegernsee. Zumindest wenn es darum geht, die Orte auf höchst romantische und bewegende Weise zu erreichen. Und so bringt das Pendelschiff die vielen Gäste von Markt zu Markt.

An allen vier Adventswochenenden ist das Tagesticket für 7 Euro erhältlich, am 1. und 4. Adventswochenende gibt es zusätzlich die einfache Fahrt für 4 Euro. Kinder bis 12 Jahre fahren in Begleitung einer Aufsichtsperson kostenfrei mit.

Die Tickets bzw. Bänder für das Tagesticket gibt es auf den jeweiligen Adventsmärkten am Stand der Tegernseer Tal Tourismus GmbH.

Termine

26.11. zwischen Rottach-Egern und Bad Wiessee
03.12. + 04.12 von Tegernsee nach Rottach-Egern und weiter nach Bad Wiessee
(Rundfahrt im Uhrzeigersinn)
10.12. + 11.12 von Tegernsee nach Rottach-Egern und weiter nach Bad Wiessee
(Rundfahrt im Uhrzeigersinn)
17. + 18.12. zwischen Rottach-Egern und Tegernsee
Fahrtzeiten jeweils von 14:00 – 19:00 Uhr

http://www.tegernsee.com

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *